Personal Training, Mobile Massage, Kampfsport, Faszientraining, Sporttherapie, Taping, Flossing, Ernährung, NAP-Techniken, Functional Training, Betriebliche Gesundheitsförderung

Prävention, Fitness, Entspannung und Ernährung 

in Berlin 

mit 

Benjamin Schwend

BODYANDMIND-BERLIN.DE

Mit dem Training der Faszien, welche Bindegewebsschichten um unsere Muskeln sind, können mehrere positive Wirkungen erzielt werden, wie z.B. Durchblutung verbessern, Elastizität und Leistungsvermögen der Muskulatur steigern, Fehlbelastungen regulieren und Muskeln gezielt regenerieren.

 

Faszientraining, welches meist mit einer Faszienrolle oder der bekannten Black-Roll ausgeführt wird, beruht auf dem Prinzip der aktiven Regeneration.


Faszienverklebungen sind sehr oft die Ursache von Schmerzen im Bewegungsapparat, wie Rücken-, Knie- oder Schulterschmerzen.


Gezieltes Faszientraining hilft nach neusten Forschungen, Verspannungen und Verklebungen der Faszien zu verhindern und und hilft somit dem Körper durch Muskeln und Faszienstrukturen die Balance zwischen Stabilität und flexibler Geschmeidigkeit herzustellen. Durch das komplexe Netzwerk der Faszien im ganzen Körper verbessert sich nicht nur eine Körperregion, sondern die Ganzkörperkoordination.


Das Faszientraining ist kein schweißtreibendes Kraft- und Ausdauertraining. Entscheidend beim Training der Faszienarbeit sind langsame, achtsame Bewegungen. Stress verhärtet Faszien und chronischer Schlafmangel kann eine gesunde Faszienerneuerung verhindern.